EMPIRIE Trainingsprogramm

DAS EMPIRIE – MPU Trainingsprogramm

Der große Erfolg der verkehrspsychologischen EMPIRIE Trainingsmaßnahmen ist eine Rundum-Betreuung:

  • Hilfestellung bei der Korrespondenz mit Ämtern, Gerichten, Prüfungsstellen, etc.
  • evtl. Einsichtnahme in die Verkehrsakte in enger Zusammenarbeit mit einem Rechtsanwalt
  • Entwicklung einer persönlichen Gesprächsstrategie
  • Individuelle Fragestellung zu Ihrer MPU Begutachtung
  • Einüben des Umgangs mit Fragebögen und verschiedenen Tests
  • Hilfe bei der Dokumentation der Begleitmaßnahmen (z.B. Beschaffung und Analyse der Leberfunktionswerte)
  • „Generalprobe“ der MPU mit einem Ihnen unbekannten Psychologen / dem Reaktionstest / die med. Auswertung und anschließender Ergebnisanalyse 

 

Jede MPU ein Einzelfall. Und wir beschäftigen uns sehr Intensiv mit dem Problem. Dank einer EMPIRIE MPU-Trainingsmaßnahme haben ein groß Teil, ihren Führerschein zurück bekommen haben.

In unserer Praxis für Verkehrspsychologie geht es ausschließlich darum, unsere Kunden fit für die MPU zu machen – der beste Weg dorthin besteht nach unserer festen Überzeugung im vertraulichen Einzelgespräch.

Sollten Sie zu diesem Angebot weitere Fragen haben, so wenden Sie sich doch einmal unverbindlich und kostenlos an uns. Sie möchten direkt die weitere Vorgehensweise mit uns abstimmen?

Rufen Sie uns an oder fühlen Sie unser Kontaktformular aus und wir rufen Sie zurück!